„Gemeinsam sind wir stark“ – die Bremer Stadtmusikanten in der Komischen Oper

Gemeinsam sind sie stark. Foto: Ingrid Müller-MertensGemeinsam sind sie stark. Foto: Ingrid Müller-Mertens

Von Klara Berger.

Nach schöner Tradition gibt es auch in diesem Herbst in der Komischen Oper Berlin wieder ein Stück für Kinder. In diesem Jahr stehen vier Märchengestalten auf der Bühne, die bestens bekannt sein dürften: Die Bremer Stadtmusikanten. 9Die Kinderoper erzählt in neuem Gewand die berühmte Grimm’sche Fabel, die auch in der Türkei populär ist: Vier Vertriebene – Esel, Hund, Katze und Hahn (Carsten Sabrowski, Adrian Strooper, Katarzyna Włodarczyk und Andromahi Raptis) nehmen ihr Schicksal selbst in die Hand und erfahren, um wieviel stärker man als Gruppe ist. Das spielfreudige junge Ensemble präsentiert unter der Musikalischen Leitung von Kapellmeister Ivo Hentschel ein brandneues Auftragswerk des Hauses für die Jüngsten, das geradezu auf Berlin und seine bunte Kultur zugeschnitten ist. Denn aus der Feder des türkischen Komponisten Attila Kadri Şendil und des Librettisten Ulrich Lenz erscheinen die Einflüsse unterschiedlicher Kulturen und Stile als selbstverständlicher Bestandteil unseres Alltags. Folgerichtig ist die Handlung zweisprachig angelegt und die Darsteller wechseln scheinbar mühelos zwischen Deutsch und Türkisch. Typische türkische Instrumente wie Zurna, Bağlama, Ud und Kanun bringen ganz neue und interessante Klangfarben.2

Musikalisch dominiert ein gefälliger Wechsel zwischen den Stilen. Die Bandbreite reicht von großer Oper über Musical, Jazz bis hin zu volksliedähnlichen Nummern. Besonders die große Show a la Hollywood auf der glitzernden Revuetreppe begeistert mit viel Pep und Schwung.Treppe

Wie man weiß, kommen die vier Gesellen nie in Bremen an. Ihr Ziel einer glücklichen, gemeinsamen Zukunft erreichen sie trotzdem. Fazit: Man sollte nie aufhören mit der Suche nach dem Ort seiner Träume und Sehnsüchte. Und vor allem Eines: Gemeinsam sind wir stark! Die begeisterten jungen Zuschauer haben es begriffen.

Fotos: Ingrid Müller-Mertens

Die Bremer Stadtmusikanten“ – Bremen Mızıkacıları

 Nächste Vorstellungen: 3., 13., 22. und 26. Oktober 2017,

 www.komische-oper-berlin.de

Kommentar hinterlassen zu "„Gemeinsam sind wir stark“ – die Bremer Stadtmusikanten in der Komischen Oper"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*