• Do. Mai 23rd, 2024

Museen

  • Startseite
  • Neues Lebensgefühl: Fahrradplakate aus der „Belle Époche“

Neues Lebensgefühl: Fahrradplakate aus der „Belle Époche“

Eines von über 40 großformatigen historischen Plakaten in der Sonder-Ausstellung Fahrradplakate aus der „Belle Époche“. im Deutschen Technikmuseum. Lithographie von Pol Laforet, Paris ca. 1912. Quelle: SDTB, Historisches Archiv Frei,…

Caspar David Friedrich. Unendliche Landschaften

Auch „Das Eismeer“, eines der bekanntesten Gemälde von Caspar David Friedrich, ist in der großen Jubiläumsausstellung zum 250.Geburtstag des Malers zu bewundern, (Foto Hamburger Kunsthalle / bpk Foto: Elke Walford)…

Hochkarätiger Sammlungszuwachs für das Museum Barberini

Die Neuerwerbung Die Mühle von Limetz, 1888 gemalt von dem französischen Impressionisten Claude Monet wird ab sofort im Potsdamer Museum Barberini präsentiert. Foto:© Museum Barberini Claude Monets Die Mühle von…

Höhere Eintrittspreise für Berliner Museen

Eingang James Simon-Galerie. Foto: Ingrid Müller-Mertens Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz wird die Eintrittspreise bei den Staatlichen Museen zu Berlin und dem Musikinstrumenten-Museum ab dem 15. Januar 2024 moderat anpassen. Dazu…

Munch. Lebenslandschaft – Ausstellung im Museum Barberini

Von Katharina Zawadsky Er war – wie man heute sagen würde – ein Workaholic, der norwegische Maler Edvard Munch. Man kann ihn auch besessen nennen. Mehr als 26.000 Werke hat…

TIERE! Von lammfromm bis fuchsteufelswild – Sehenswerte Ausstellung in Halle

Otto Fischer-Lamberg: Drei Pferde, um 1923, Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale), Foto:Punctum/Bertram Kober ©Nachlass Otto Fischer-Lamberg Freund, Alltagsbegleiter, Nahrung, mythische Vision – die Verbindung Tier und Mensch ist so…

Lin May Saeed. Im Paradies fällt der Schnee langsam

Ausstellungsansicht mit Tierskulpturen aus Styropor von Lin May Saeed Zur Berlin Art Week eröffnete das Georg Kolbe Museum die erste museale Einzelausstellung der deutsch-irakischen Künstlerin Lin May Saeed in Deutschland.…

Wolken und Licht – Impressionismus aus Holland

Ferdinand Hart Nibbrig: In den Dünen von Zandvoort, 1891/92, Öl auf Leinwand, Singer-Museum Laren Von Ronald Keusch Herausragende und in Deutschland teilweise noch nie gezeigte Werke des Impressionismus aus Holland…

„Secessionen. Klimt, Stuck, Liebermann“

Max Kurzweil, Dame in Gelb, 1899, Wien Museum © Birgit und Peter Kainz, Wien Museum Die aktuelle Sonderausstellung in der Alten Nationalgalerie widmet sich erstmals in einem spannenden Vergleich den…

Einzigartiges Samurai-Museum in Berlin

Von Ingrid Müller-Mertens In der ohnehin reichen Berliner Museumslandschaft gibt es nun seit dem 8.Mai in der Auguststraße 68 eine bisher in Europa einmalige Attraktion zu bestaunen: Das Samurai Museum.…