• Do. Mai 23rd, 2024

Kultur

  • Startseite
  • paper positons berlin präsentiert Kunstwerke auf Papier

paper positons berlin präsentiert Kunstwerke auf Papier

Die achte Ausgabe der paper positons berlin präsentiert Kunstwerke auf Papier. Foto: Clara Wenzel-Theiler Im Rahmen der achten Ausgabe der paper positions berlin, die vom 25.-28. April parallel zum Gallery…

Filmfestival „surreal24“ zum 100-jährigen Jubiläum des Surrealismus

Die Reise zum Mond (La voyage dans le lune). Georges Melies. F 1902 (c) Creatice Commons Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des ersten Surrealistischen Manifestes von 1924 widmet sich die Berliner…

Wenn Eifersucht tötet – „Hercules“ an der Komischen Oper

Foto: © Monika Rittershaus Von Klara Berger Liebe, Eifersucht und ein Mord wider Willen sind die Zutaten des dramatischen Oratoriums „Hercules“ von Georg Friedrich Händel, das aktuell das Publikum in…

„Rusalka“ in der Staatsoper zwischen Für und Wider

Rusalka (Christiane Karg) und der Wassermann (Mika Kares) Foto: Ingrid Müller-Mertens von Katharina Zawadsky Rusalka, ein Wasserwesen, hat sich in den unerreichbar scheinenden Prinzen verliebt. Um einen Platz in dessen…

Vergnügliche „Räuberpistole“ an der Komischen Oper

Szenenbild. Foto: Ingrid Müller-Mertens Die an der Komischen Oper Berlin traditionelle konzertante Operette zur Weihnachtszeit geht in die nächste Runde! Nach den Einaktern Oyayaye und Fortunios Lied im letzten Jahr…

„Nils Holgerssons wundersame Abenteuer“ in der Komischen Oper

Von Klara Berger Nach der erfolgreichen Uraufführung der Kinderoper »Pippi Langstrumpf« in der vergangenen Spielzeit wendet sich die Komische Oper Berlin einem weiteren beliebten Kinderbuch aus der Feder einer schwedischen…

BAROCKTAGE 2023 an der Staatsoper

Szene aus Mozarts MITRIDATE, RE DI PONTO. Foto: Archiv Berliner Umschau/Müller-Mertens Mit drei Musiktheaterproduktionen, einem dichten Konzert- und Education-Programm finden nun schon zum fünften Mal die Barocktage in der Berliner…

Wer Skrupel hat, verliert! – „Chicago“ in der Komischen Oper

Ruth Brauer-Kvam als Velma Kelly im Musical „Chicago“ in der Komischen Oper Berlin Von Klara Berger Gleich die erste Premiere der Komischen Oper im Schillertheater, der Interimsspielstätte während der notwendigen…

So ist das Leben – aber wirklich

Premiere des Tschechow-Stückes „Onkel Wanja“ im Schlosspark Theater mit Boris Aljinovic in der Titelrolle und Dagmar Bernhard als Jelena Foto © DERDEHMEL/Urbschat Von Ronald Keusch Ein weiteres Mal ein Paukenschlag…

Courage in Concert – Kultureller Austausch in Krisenzeiten

Jugendorchester von Usbekistan. Foto:KUR 1345 Young Euro Classic präsentiert Musik und Literatur aus Georgien, Usbekistan, Estland und der Ukraine Ein besonderer Höhepunkt der diesjährigen Saison des internationalen Jugendorchesterfestivals Young Euro…