Kultur



Zille-Jahr im Zille-Museum. Volksschauspieler Walter Plathe in seiner Lieblingsrolle als "Pinsel-Heinrich". Foto: Ingrid Müller-Mertens

Geburtstagsparty im Hause Zille

160 wäre er geworden am 10. Januar, der „jute Vater Zille“. Ein guter Grund zum Feiern. Denn Heinrich Zille (1858-1929), der Zeichner,  Fotograf  und unvergleichliche Chronist des typischen Berliner „Milljöhs“  gehört zu dieser Stadt wie kaum…


Ausstellungsansicht "Hinter der Maske. Künstler in der DDR" im Museum Barberini, Photo: Helge Mundt, © Museum Barberini

Hinter der Maske. Künstler in der DDR

Der bildenden Kunst in der DDR war eine staatstragende Funktion zugeschrieben. Die Künstler in der DDR standen im Spannungsfeld von Rollenbild , verordnetem Kollektivismus und schöpferischer Individualität. Mit „Hinter der Maske. Künstler in der DDR“ widmet…







Unvergleichlich: Kunst aus Afrika im Bode-Museum, Foto:© Staatliche Museen zu Berlin / David von Becker

Unvergleichlich: Kunst aus Afrika im Bode-Museum

Eigentlich ist der Ausstellungstitel etwas irreführend. Denn es geht ja gerade darum, zu vergleichen, neue Perspektiven aufzuzeigen bei der intensiven und frappierenden Begegnung afrikanischer und europäischer Skulpturen. Sich einzulassen, auf eine unerwartete, neue Begegnung  zwischen…