• Do. Mai 23rd, 2024

Leuchtende Wunderwelt im Tierpark

VonRedaktion

Jan 4, 2024
CG

Foto:© Weihnachten im Tierpark/Michael Clemens

Nur noch bis zum 14. Januar 2024 erstrahlt die magische Wunderwelt im abendlichen Berliner Tierpark. Funkelnde Lichtinstallationen auf einem neu illuminierten Rundweg mit stimmungsvoller Musik bieten ein zauberhaftes Erlebnis. Ein Fest für die Sinne, das man nicht verpassen sollte.

Fotos:© Weihnachten im Tierpark/Michael Clemens

Funkelnde Lichtpunkte in 30 faszinierenden Installationen ziehen die großen und kleinen Gäste in ihren Bann und verzaubern mit exklusiv für den Tierpark komponierten Soundkreationen. Ein sinnliches Erlebnis auf höchstem künstlerischem und technischem Niveau. Mit rund 30 Installationen und einem nostalgischen Karussell werden strahlende Attraktionen geboten, die den vertrauten Tierpark in der Dunkelheit in einen magischen Ort verwandeln, der Emotionen weckt und zum Träumen und Staunen einlädt.

Foto:© Weihnachten im Tierpark/Michael Clemens

Ein Star des Abends ist sicher die kunstvoll in Szene gesetzte Fassade des Café Kakadu: Zu Reggae-Musik erscheinen zahlreiches tropische Tiere in einer imposanten Multimediashow. Zum Innehalten lädt Natura ein, ein weibliches mit Blumen geschmücktes Gesicht, das als Videoprojektion dem Publikum die Schutzbedürftigkeit der Natur buchstäblich vor Augen führt. Erstmalig ist das Glockenspiel als Labyrinth konzipiert: Die herabhängenden Leuchtkugeln sind hier im Zickzack arrangiert, so dass individuelle Fotonischen für die schönsten Momentaufnahmen genutzt werden können. Eine sensationelle Neuheit ist Im Unterholz, eine Videoprojektion von heimischen Wildtieren, die sich wie Lichtwesen durch das Dickicht bewegen und eine fabelhafte Aura ausstrahlen.

Einen Ruhepol bildet Schwanensee. Auf wellenförmig angeordneten Leuchtdioden, die ein Gewässer darstellen, scheinen zwei Schwäne zu synchron programmierter Musik erhaben dahin zu gleiten. Eine leuchtende Farboffensive im besten Sinne bietet das Schloss, bei dem eine gigantische Projektion die Schlossfassade in einen prächtigen floralen Traum verwandelt. Begleitet wird diese Illusion vom Majestätischen Blütenzauber mit seinen traumhaft illuminierten Beeten, wo mit dem Ende des Rundwegs auch ein Ausblick auf den Frühling einhergeht.

Imformationen unter https://www.weihnachten-im-tierpark.de/

Von Redaktion