• Sa. Feb 24th, 2024

Farbenrausch auf dem Eis

VonRedaktion

Feb 20, 2023

Mit der neuen Show „A NEW DAY“ bringt HOLIDAY ON ICE vom 01.03. bis zum 19.03.2023 im Berliner Tempodrom .einen Rausch der Farben und spektakuläre Eislaufkunst auf die Eisfläche – genau das Richtige, um dem trüben Wetter und dem Alltag zu entfliehen.

Von Breakdancern in Glitzer-Outfits über Tänzerinnen in Barockkostümen und Feenwesen in fantasievollen Roben, Artisten und Artistinnen die durch die Luft wirbeln bis hin zu einem überdimensionalen Pharao, bietet die Eisshow ein fulminantes 360-Grad-Erlebnis und setzt mit seiner lebensbejahenden Show neue Maßstäbe.

„A NEW DAY“ ist die bisher technisch und künstlerisch aufwendigste Produktion von HOLIDAY ON ICE. Das hochkarätige Kreativ-Team rund um Star-Regisseur Francisco Negrin (inszeniert weltweit für die bedeutendsten Opern-Häuser und Live-Veranstaltungen) kreierte mit aufsehenerregenden Bühnenbildern, fantasievollen Kostümen, spektakulärer Bühnentechnik und mitreißender Musik eine Eisshow der Superlative.

HOLIDAY ON ICE ist nicht nur auf dem Eis eine Klasse für sich, sondern auch in der Statistik: Wenn die Marke im kommenden Jahr ihr 80-jähriges Jubiläum feiert, werden mehr als 330 Millionen Zuschauer eine der über 100 verschiedenen Shows in annähernd 60.000 Vorstellungen auf 5 Kontinenten live erlebt haben. Das alljährliche Spektakel gilt als der Inbegriff für anspruchsvolles Live-Entertainment auf dem Eis und war gleich 5 mal im Guinness Buch der Weltrekorde vertreten.

Das 38-köpfige Ensemble vereint Eiskunstläufer der Spitzenklasse aus aller Welt. Gemeinsam lassen sie die Grenzen zwischen Eis und Luft verschwimmen und scheinen wie magisch zwischen den Elementen zu schweben. Atemberaubende Choreografien in einer eindrucksvolle 360°-Inszenierung garantieren jede Menge Wow-Effekte und eine berührende emotionale Story nimmt das Publikum mit auf eine abenteuerliche Reise. Auch ein olympisches Highlight ist im Gepäck: Gabriella Papadakis und Guillaume Cizeron, Goldmedaillengewinner im Eistanz bei den olympischen Spielen 2022 in Peking,die als Gaststars bei der Premiere in Berlin am 01.03.2023 live auf dem Eis dabei sein werden.

Am Premierenabend wird die Eisfläche erstmals zur Bühne für die 16-jährige Alexia Kruk und den 17-jährigen Jan Eisenhaber aus Berlin. Im Rahmen der diesjährigen Kooperation zwischen HOLIDAY ON ICE und der Deutschen Eislauf-Union wurde das Eistanz-Paar unter den besten Talenten des DEU-Nachwuchskaders ausgewählt.

Informationen und Tickets unter:

https://holidayonice.com/de/de/

Fotos: HOLIDAY ON ICE/Rico Ploeg

Foto: Gabriella Papadakis und Guillaume Cizeron, Holiday on Ice/Morris Mac Matzen

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert