• Sa. Dez 4th, 2021

25 Jahre erfolgreich: Modelabel Anja Gockel

VonRedaktion

Okt 24, 2021

Von Ingrid Müller-Mertens

Anja Gockel (Mitte) Foto: Ingrid Müller-Mertens

Wenn das kein Grund zum Feiern ist: Seit 25 Jahren ist Designerin Anja Gockel mit ihrem Modelabel international erfolgreich. Ihr Firmenlogo, der rote Hahnenkamm steht für lebensfrohe, tragbare und bequeme Mode. Ihre Kollektionen garantieren seit 25 Jahren Hochwertigkeit, Individualität und nachhaltiges Handwerk made in Germany – nicht nur für Konfektionsgröße 34. Zu den Kundinnen der Designerin gehören unter anderen Prominente, Moderatorinnen und Künstlerinnen wieKönigin Silvia von Schweden, Ann-Kathrin Kramer, Barbara Schöneberger oder Marietta Somka. Dreimal hat sie die Final-Show von Germany´s Next Topmodel von Heidi Klum ausgestattet und zweimal war sie live dabei.

An Auszeichnungen mangelt es Anja Gockel nicht: 2020 wurde das Label vom Innenministerium Rheinland- Pfalz zu einem der 30 nachhaltigsten Unternehmen des Landes gekürt. 2019 wurde sie von der Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz als Unternehmerpersönlichkeit mit internationaler Ausstrahlung ausgezeichnet. 2018 wurde die Designerin zur „Botschafterin für Design, Mode & Kultur“ (VDMD) ernannt und 2017 zur „Designerin des Jahres“ berufen. Und – das sei voller Bewunderung vermerkt – sie ist Mutter von vier Kindern.

Im Rahmen der Fashion Week präsentierte nun die gebürtige Mainzerin ihre Winterkollektion 2021 in der Landesvertretung Rheinland-Pfalz in Berlin unter dem Motto „Embraceland“. Embraceland steht für: Einander umarmen, füreinander sorgen, Achtsamkeit für Körper und Seele, für die Umwelt und für die Anderen.

Anja Gockel, begrüßte mit gewinnender Herzlichkeit und Charme die Gäste im Garten der Landesvertretung. „Mit unserer Kollektion setzen wir ein Zeichen für die gegenseitige Wertschätzung. Ein Zeichen für Kultur, ein Zeichen für die Vielfältigkeit“. Umarmen wir das Leben, genießen wir den Moment, schätzen wir uns selbst und unser Gegenüber!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.