• Do. Aug 18th, 2022

STAR DUST – From Bach to Bowie im Admiralspalast

VonRedaktion

Jul 25, 2022

Foto© Sharen Bradford

2022 ist ein besonderes Jahr für alle David Bowie Fans – in diesem Jahr wäre die britische Pop-Ikone 75 Jahre alt geworden. Ein Anlass, der mit zahlreichen künstlerischen Highlights gefeiert wird.

David Bowie – Jahrhundertkünstler, schillernde Persönlichkeit, unvergessener Star: Das renommierte Complexions Contemporary Ballet aus New York widmet ihm mit der Choreografie Star Dust eine ganz eigene inspirierende und farbenprächtige Hommage.

Foto© Sharen Bradford

1994 gründete der Choreograf und ehemalige Solotänzer des Alvin Ailey American Dance Theaters Dwight Rhoden mit dem weltweit gefeierten Tänzer Desmond Richardson das Complexions Contemporary Ballet. Das international besetzte Ensemble begeistert seitdem das Publikum und eröffnet den Zuschauern immer wieder neue Welten. Das US-amerikanische Ensemble widmet nun dem musikalischen Genie David Bowie ihr Tanzstück Star Dust, das bereits in Frankfurt und Köln für Furore sorgte und nun vom 26. bis 31. Juli im Berliner Admiralspalast Station macht.

Foto© Sharen Bradford

Die angesagte New Yorker Company steht für den kompromisslosen Mix aus Techniken, Stilen und kulturellen Einflüssen und gilt als eines der außergewöhnlichsten, individuellsten und diversesten Ensembles der Welt. Für das Stück Star Dust wurden elf Titel von David Bowie arrangiert. Mit ihrer charakteristischen Mischung aus Klassik, Ballett, Modern Dance und Popkultur huldigen sie der schillernden Pop-Ikone. Explosiv und brillant, leidenschaftlich und exaltiert, aber auch poetisch und bezaubernd. In der Choreografie Bach 25 beweisen sie ihre technische Perfektion zu den meisterhaften Kompositionen Johann Sebastian Bachs und seines Sohnes Carl Philipp Emanuel. Tänzerische Perfektion, Eleganz und emotionale Ausdruckskraft im Zusammenspiel mit Kostümen, Make-Up und Lichtdesign entführt in den faszinierenden Kosmos der Pop-Ikone.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.