Die Zukunft hat schon begonnen - Roboterhostess auf der ITB

ITB-News

  ChihiraKanae entzückt auf der ITB ChihiraKanae war der Star auf der ITB. 165 Zentimetern groß und mit Top-Figur war sie der am meisten bewunderte und bestaunte Gast auf dem Kongress der Berliner Internationalen Tourismusbörse…


Ein ganz besonderer Gast auf der ITB: „Mario“, von Beruf Hotel-Roboter/Bild Messe Berlin

ITB-News

Botswana ist Partnerland der ITB Berlin 2017 Botswanas Umweltminister Tshekedi Stanford Khama II hat auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin den Partnerschaftsvertrag für 2017 unterzeichnet. Seit 1984 ist das Land ständiger Aussteller auf der…


Die Malediven sind Partnerland auf der 50. ITB in Berlin. Bild :Messe Berlin

Die ITB feiert ihren 50.

Die Internationale Tourismusbörse ITB feiert ab 9.März ihr 50. Jubiläum und wird mit den Jahren immer größer, besser und erfolgreicher. Aus einer regional begrenzten und eher bescheidenen Reiseveranstaltung  mit lediglich mal neun Ausstellern aus fünf…



berlinalepalast_1

„Goldener Bär“ für „Fuocoammare“

  Der rote Teppich auf dem Potsdamer Platz in Berlin wird wieder eingerollt. Die Berlinale, eines der weltweit bedeutendsten Filmfestivals, ist mit der Preisverleihung am Samstag nach einer besonders erfolgreichen Saison zu Ende gegangen. Berlinale-Chef…


Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller und visitBerlin-Geschäftsführer Burghard Kieker präsentieren die neue Werbekampagne. Bild: Ingrid Müller-Mertens

365/24 Berlin

365/24 Berlin – hinter dieser kryptischen Titelzeile verbirgt sich eine simple Feststellung: 365 Tage und 24 Stunden. Der neue Slogan, unter dem künftig alle Vermarktungs- und Werbeaktivitäten für die Stadt laufen werden. Der Tourismus boomt…





Anti-Merkel-Plakat in Athen 2015. / Bild: Martin Müller-Mertens

Steinbrück: Grexit „nicht ausgeschlossen“

Dass die Europäische Union der angeschlagenen Einheitswährung Euro mit ihrer sogenannten Griechenland-Hilfe nur Zeit erkaufte, hatten Beobachter schon lange vermutet. Die Euro-Staaten müssen nach Einschätzung des früheren Bundesfinanzministers Peer Steinbrück (SPD) ein weiteres milliardenschweres Hilfspaket…