Mai 2019

Gustave Caillebottes 
 "Straße in Paris, Regenwetter" ist für kurze Zeit aus Chicago in die Berliner Alte Nationalgalerie gereist. Foto: Ingrid Müller-Mertens

Impressionismus-Ikone in der Alten Nationalgalerie

  Udo Kittelmann, Direktor der Nationalgalerie, freut sich: Sogar das Wetter spielt mit zur Ausstellungseröffnung. Draußen Berlin im Regen, grau in grau – drinnen in der Nationalgalerie Paris im Regenwetter. Mit Gustave Caillebottes (1848-1894) außergewöhnlichem…